Der Canilo Verein möchte unseren Mitgliedern und Freunden besondere Service Angebote bieten:


Frau Bettina Tschorn hat unsere Urlaubssittingzentrale übernommen. Gerne gibt Sie Ihnen Auskunft, wenn Sie ihren Elo oder Canilo nicht mit auf Reisen nehmen können und einen Platz für die Urlaubszeit suchen.
Wir würden uns freuen, wenn viele Familien sich bereit erklären würden, für eine begrenzte Zeit die Betreuung für einen weiteren Hund anzubieten. Das wäre auch die perfekte Gelegenheit die Situation mit Zweithund auszuprobieren.
Bitte wenden Sie sich direkt an Frau Tschorn oder auch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wir leiten es gerne weiter!

 

Frau Bettina Brömme berät Sie gerne in Fragen rund um Erziehung, Ernährung und Verhalten ihres Hundes, besonders, wenn man auch mal nicht mit den Aussagen des Hundetrainers vor Ort konform geht. Nicht immer muss es das einzig Richtige sein, was in der Hundeschule erzählt wird. Gerne steht Ihnen Frau Brömme beratend zur Seite.

 

Im Alltag können immer mal wieder rechtliche Probleme auftauchen - nicht nur rund um den Hund - so dass unsere Rechtsanwältin Hannelore Buchholz speziell für unseren Verein, unsere Mitglieder und unsere Welpenfamilien eine rechtliche Beratung anbietet. 

 

Möchten Sie unseren Mitgliedern und Freunden auch einen Service anbieten, z. B. eine Urlaubsunterkunft für Canilofreunde mit Hund, dann melden Sie sich gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Nach oben